Aktuelles

Zukunft sichern - Multitalent werden

Starte deine Ausbildung bei uns!

Du bist ein echter Menschenfreund, bist hilfsbereit, verfügst über viel Einfühlungsvermögen und interessierst dich dazu auch noch für die medizinischen Hintergründe? Dann ist eine Ausbildung in der Pflege genau das richtige für dich!

Bei uns gibt es unterschiedliche Wege, die du bei den Gubener Sozialwerken gehen kannst.

  • Betreuungskraft/Alltagshelfer
  • Gesundheits- und Krankenpflegehelfer
  • Pflegefachmann/-frau
  • Duales Studium der Pflegewissenschaften (B.Sc.)

Betreuungskraft/Alltagshelfer:

Ausbildungsform: Schulische Ausbildung an Fachschulen und Akademien

Voraussetzungen: ein bestimmter Schulabschluss oder Berufserfahrungen sind nicht vorgeschrieben

Dauer: 3-6 Monate

Tätigkeit:

  • Planen und Durchführen von Persönlichkeits-, kreativitäts- oder bewegungsfördernde Freizeit- und Gruppenaktivitäten
  • Begleitung bei Arztbesuchen oder Behördengängen
  • Soziale Betreuung und Beratung von den zu betreuenden Menschen und ihren Angehörigen
  • Durchführen von Hauswirtschaftliche Arbeiten

 

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer

Ausbildungsform: Schulische Ausbildung an Pflegefachschulen, den praktischen Teil absolvierst du bei uns im Haus

Voraussetzungen: Hauptschulabschluss oder gleichwertige Schulbildung

Dauer: 1 Jahr

Tätigkeit:

  • Unterstützung bei der Gestaltung ihres alltäglichen Lebens der Patienten
  • Kontrolle der Atmung, des Blutdrucks, des Puls und der Temperatur von Patienten
  • Durchführung von Körperpflegemaßnahmen
  • Durchführung von Mobilitätsförderung bei den Patienten

Pflegefachmann/-frau

Ausbildungsform: Duale Ausbildung an Pflegefachschulen, den praktischen Teil absolvierst du bei uns im Haus

Voraussetzungen: mittlerer Schulabschluss oder gleichwertig oder erfolgreicher Abschluss einer sonstigen 10jährigen allgemeinen Schulbildung

Hauptschulabschluss zusammen mit

  • einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder
  • einem anerkannten Abschluss einer Ausbildung in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe

Dauer: 3 Jahre

Tätigkeit:

  • Verabreichung von Medikamenten, Versorgen von Wunden und Anlegen von Verbänden und Schienen
  • Durchführung von grundpflegerischen Maßnahmen
  • Dokumentation der Patientendaten
  • Ermittlung von Pflegebedarf

Oder entscheide dich für eine akademische Laufbahn und beginne dein duales Studium der Pflegewissenschaften an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU)

Ausbildungsform: Duales Studium

Voraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife

Dauer: 8 Semester

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) und Berufsabschluss als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann

Tätigkeit:

  • selbstständige Einschätzung des Pflegebedarfs sowie Planung, Durchführung und Evaluierung der Pflege von Menschen in komplexen Versorgungssituationen
  • Prozess- und Fallsteuerung sowie die fachliche Beratung im intraprofessionellen Team zu Fragen der aktuellen pflegerischen Versorgung
  • Beratung, Anleitung und Schulung von pflegebedürftigen Menschen und ihrer Angehörigen im Kontext akuter und chronischer Erkrankungen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Verantwortung für die Umsetzung evidenzbasierter Leitlinien und Expertenstandards in allen Einrichtungen des Gesundheitswesens
  • Mitarbeit bei wissenschaftlichen Projekten sowie in der Pflegeforschung

Deine Ansprechpartnerin:

Gubener Sozialwerke gGmbH

Beatrice Balzer
Straupitzstr. 4/5
03172 Guben

Telefon: 03561/400557
E-Mail: balzer@sozialwerke.de

Du willst vorher schauen, ob das Dein Ding ist?

Kein Problem! Wir bieten die Möglichkeit ein vorheriges Praktikum zu absolvieren oder an Schnuppertagen die Arbeit und Ausbildungsstelle kennenzulernen.

Zurück